Austestungen

Entgiftung – Ausleitung – Aufbau

Um ein genussvolles Leben zu führen, sollte man sich einige Faktoren genauer anschauen: Lebensweise und vor allem äußere Einflussfaktoren – denen wir unwillkürlich ausgesetzt sind (Stress, Umweltbelastungen, Nährstoffmangel) – spielen dabei oft eine große Rolle.

Beschwerden wie z.B. Haarausfall, Magen-Darmerkrankungen, Nervenschäden, Osteoporose, Hauterkrankungen, Depressionen, Unverträglichkeiten – um nur einige aufzuzählen – sind sehr oft Folgeerscheinungen.

Durch eine energetische Austestung haben Sie die Möglichkeit zu erfahren, in welchem Zustand sich Ihr Energiekörper momentan befindet. Dort können wir dann ansetzen, um gemeinsam eine individuelle Lösung für Sie zu finden.

Entgiftung – Ausleitung – Aufbau regt die Selbstheilungskräfte an und bringt sie wieder in einen ausgeglichenen Zustand.

Info Termine Austestungen unter +43 (0)660 / 300 60 90 oder lifestyle@genussleben.at

Gleisdorf
Anmeldung: +43 3112 24690, Stadt-Apotheke zur Heiligen Dreifaltigkeit, 8200 Gleisdorf, Florianiplatz 8
09.00 bis 18.00 Uhr
Hartberg
Anmeldung: +43 3332 62365, Apotheke zum Schwarzen Bären, 8230 Hartberg, Kirchengasse 2
09.00 bis 18.00 Uhr
Klagenfurt
Anmeldung: +43 463 31128, St. Peter Apotheke, 9020 Klagenfurt, Völkermarkter Straße 134
09.00 bis 18.00 Uhr
Pöllau
Anmeldung: +43 3335 2315, Apotheke zum Schwarzen Adler, 8225 Pöllau, Sparkassenplatz 128
09.00 bis 18.00 Uhr
Schladming
Anmeldung: +43 3687 23768, Ordination Dr. Ulrike Berger, 8970 Schladming, Maistatt 825
09.00 bis 18.00 Uhr
St. Andrä im Lavanttal
Anmeldung: +43 4358 24443, Loretto Apotheke, 9433 St. Andrä, Sankt Andrä 8 / Lorettohof
09.00 bis 18.00 Uhr
St. Stefan im Rosental
Anmeldung: +43 3116 83440, Rosen-Apotheke, 8083 St. Stefan im Rosental, Grazerstraße 2
09.00 bis 18.00 Uhr
Wolfsberg
Anmeldung: +43 4352 37770, Activa Apotheke, 9400 Wolfsberg, Klagenfurter Straße 35
09.00 bis 18.00 Uhr

Ausbildungen

KOSTEN:
€ 180,00 pro Modul
Die Ausbildung der einzelnen Module (1-4) ist aufbauend.
Gesamtkosten: € 720,00 / Person

ANMELDUNG:
unter lifestyle@genussleben.at oder +43 (0) 660 3006090

Entgiftungs- und Ausleitungscoach

Die Inhalte:

Modul 1
Intuition – Umgang mit dem Bio-Tensor
Unser Körper – ganzheitlich betrachtet
Konzept „Entgiftung – Ausleitung – Aufbau“

Modul 2
Ablauf Austestungen (Konzept EAA und Konzept E3)
Körperentgiftung – Zeolith ein „magisches“ Mineral
Phytologie / Mikronährstoffe – die Kraft der Pflanzen

Modul 3
Gesprächsaufbau – Erstkontakt mit Kunden
Empathie / Authentizität / ICH – mein Selbstbild / mein Selbstkonzept
Intuitives Essen
Selbständigkeit – wirtschaftliche Existenzgründung

Modul 4
Übung und Austausch (Tensor / Austestung / Gesprächsablauf)
Wiederholung des gelernten Inhalts aller 4 Module
Raum für Fragen
Abschlussprüfung

Der Ort:

03.+04. November 2018 und 17.+18. November 2018
Praxis Genuss LEBEN
8410 Wildon | Afram 18

6.-9. Dezember 2018
Naturhotel LechLife
6610 Wängle (Tirol) | Holz 1a
www.lechlife.at

Die Kosten:

Die Kosten belaufen sich auf € 720,00 (für alle 4 Module).

Die Module sind aufbauend, am Nachmittag des letzten Tages wird die Ausbildung mit einer Abschlussprüfung abgeschlossen. Diese Prüfung beinhaltet das Verständnis aller 4 Module, indem ein kompletter Gesprächsablauf (mit einem Kunden) nachgestellt wird.

Bei der Ausbildung in Wängle (Tirol) von 6.-9. Dezember 2018 gibt es für die Übernachtung im Hotel LechLife inkl. Halbpension einen Spezialpreis ab € 332,00, da alle 4 Module an 4 aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden. Zimmerbuchung bitte DIREKT beim Hotel LechLife unter office@lechlife.at oder tel. 05672 / 642 34.

Online-Buchung direkt möglich:   https://share.seekda.com/1cpeli97l

03. und 04. November 2018 - Praxis Genuss LEBEN in 8410 Wildon, Afram 18 (Modul 1+2)
Anmeldung: lifestyle@genussleben.at oder +43 660 300 60 90, Genuss LEBEN
09.00 bis 18.00 Uhr
17. und 18. November 2018 - Praxis Genuss LEBEN in 8410 Wildon, Afram 18 (Modul 3+4)
Anmeldung: lifestyle@genussleben.at oder +43 660 300 60 90, Genuss LEBEN
09.00 bis 18.00 Uhr
6. bis 9. Dezember 2018 - Naturhotel LechLife in Reutte/Tirol, 6610 Wängle, Holz 1a (Modul 1+2, Modul 3+4)
Anmeldung: lifestyle@genussleben.at oder +43 660 300 60 90, Genuss LEBEN
09.00 bis 18.00 Uhr

Genuss Workshops

KOSTEN:
€ 125,- pro Person / Workshop
bei Buchung aller 4 Workshops:
€ 480,-

ANMELDUNG:
unter lifestyle@genussleben.at oder +43 (0) 660 3006090

ORT:
Praxis Genuss LEBEN
8410 Wildon, Afram 18

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

„Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das Ziel im Weg“
Peach Weber (*1952), eigentlich Peter Weber, Schweizer Komiker

Genau nach diesem Zitat vom Schweizer Komiker Peter Weber möchte ich Ihnen gerne meine Erfahrungen im Umgang mit vorgefertigten Glaubenssätzen, Konzepten und die damit einhergehenden Erfahrungen in Bezug auf Gewicht, Abnehmen und Genuss näher bringen.

Lernen Sie sich selbst kennen. Werfen Sie Ihre alten Muster, Glaubenssätze und Konzepte einfach über Bord und entdecken Sie sich neu. Bestrafen Sie sich nicht dafür, genussvoll zu leben. Genießen Sie bereits IHREN Weg zum gegenwärtigen Ziel und integrieren Sie diesen Genuss in Ihren Lifestyle mit Begeisterung, Freude und Leichtigkeit.

31. März 2018
Achtsamkeit als Basis für Genuss
9.00 bis 18.00 Uhr
21. April 2018
Mit allen Sinnen genießen
09.00 bis 18.00 Uhr
19. Mai 2018
Selbstverantwortung / Selbstvertrauen
09.00 bis 18.00 Uhr
23. Juni 2018
Lifestyle, der genussvolle Weg zu Deinem Ziel
09.00 bis 18.00 Uhr

Vorträge

KOSTEN:
€ 10,00 pro Person / kann als Gutschein bei einer Austestung eingelöst werden

ANMELDUNG:
unter lifestyle@genussleben.at oder +43 (0) 660 3006090

Worauf reagiert mein Körper?

„Man soll dem Körper etwas Gutes tun, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen“   Winston Churchill

Um ein genussvolles Leben zu führen, sollte man sich einige Faktoren genauer anschauen: Lebensweise und vor allem äußere Einflussfaktoren – denen wir unwillkürlich ausgesetzt sind (wie z.B. Stress, Umweltbelastungen, Nährstoffmangel) spielen dabei eine große Rolle.

Beschwerden wie z.B. Haarausfall, chronische Müdigkeit, Magen-Darm-Erkrankungen, Nervenschäden, Osteoporose, Hauterkrankungen, Depressionen, Unverträglichkeiten – um nur einige aufzuzählen – sind sehr oft Folgeerscheinungen.

Das Prinzip beruf auf 3 Phasen:

  • Austestung
  • Ausleitung
  • Aufbau

Durch eine energetische Austestung haben Sie die Möglichkeit zu erfahren, in welchem Zustand sich Ihr Energiekörper momentan befindet. Dort können wir dann ansetzen, um gemeinsam eine individuelle Lösung für Sie zu finden.

Entgiftung – Ausleitung – Aufbau regt die Selbstheilungskräfte an und bringt sie wieder in einen ausgeglichenen Zustand.

Im Anschluss zum Vortrag stehe ich Ihnen natürlich gerne für eventuelle Fragen zur Verfügung.

Genuss LEBEN Woche

ORT:
Naturhotel LechLife
6610 Wängele, Holz 1a

KOSTEN:
ab € 1080,- pro Person
inkl. Übernachtung (Junior-Suite)
inkl. Verpflegung (Halbpension)

ANMELDUNG:
unter info@lechlife.at oder
+43 (0) 5672 642 34

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Genuss LEBEN Woche

im Naturhotel LechLife von 15.-20. Juni 2019

„Genuss LEBEN bedeutet für mich, alle Facetten und Aspekte des Lebens anzunehmen und mit offenen Augen und Ohren durchs Leben zu gehen. Sich selbst wieder voll und ganz annehmen zu können, das „Wunder Mensch“ als Ganzes zu betrachten und sich dem Einklang zwischen Körper, Geist und Seele wieder zu nähern.“

Ein gelungenes Leben ist die Summe unserer Genussmomente

In diesen gemeinsamen Tagen (täglich zwischen 9 und 13 Uhr) entdecken Sie den achtsamen Umgang mit sich und Ihrer Umwelt, ihre Sinne einzusetzen und ihnen zu vertrauen. Außerdem beschäftigen wir uns mit Achtsamen Essen und wie wir unseren Körper dabei individuell entlasten können. Wie verändert sich unsere Ernährung, wenn wir gestresst sind? Durch Entspannungs- und Achtsamkeitstraining lernen wir auf unseren Körper zu hören und können dadurch (wieder) einen natürlichen Zugang zum Essen finden. Intuitives Essen spielt dabei eine große Rolle.

Die Nachmittage stehen für individuelle Austestungen zur Verfügung. Diese können aber auch für Reflexion und Vertiefung genutzt werden oder einfach nur um das „gesellige“ Miteinander zu pflegen.

15. Juni 2019- „Achtsamkeit als Basis für Genuss“

Nie war die Konzentration auf nur eine Sache so schwierig, ständig beschäftigen wir uns mit irgendwelchen Gedanken, Ideen und Zweifel. Wie kommt es bloß, dass wir so gehetzt durchs Leben gehen und das Gefühl haben, keine Zeit zu haben? Mit diesen und weiteren Gedanken zum Thema Achtsamkeit beschäftigen wir uns am ersten Tag. Der Umgang mit uns selbst, unsere (vorgefertigten) Konzepte, Muster und Glaubenssätze spielen an diesem Tag eine wesentliche Rolle. Achtsamkeit ist die Fähigkeit unsere Aufmerksamkeit BEWUSST und absichtlich auf etwas zu richten, was wir gerade JETZT erleben und dieses Erleben offen und unvoreingenommen mit allen Sinnen wahrzunehmen! Ohne es zu bewerten….

16. Juni 2019 – „Entgiftung-Ausleitung-Aufbau“

Achtsames, intuitives Essen ist das Ziel, dem wir uns in dieser Woche annähern möchten. Um ein genussvolles Leben zu führen, sollte man einige Faktoren genauer betrachten: Lebensweise und natürlich auch äußere Einflussfaktoren – denen wir unwillkürlich ausgesetzt sind wie z.B. Stress, Umweltbelastungen, Nährstoffmangel – spielen dabei eine große Rolle. Entgiftung-Ausleitung-Aufbau ist ein selbst erarbeitetes Konzept, das auf Eigenerfahrung basiert und durch individuelle Austestung und Beratung versucht, die Selbstheilungskräfte anzuregen und den Körper wieder in einen ausgeglichenen Zustand zu bringen.

17. Juni 2019 – „Mit allen Sinnen genießen“

Ernährung und Genuss sind untrennbar miteinander verbunden. Leider haben wir in dieser schnelllebigen Zeit immer mehr vergessen auf unseren Körper zu hören und orientieren uns – durch eine gestörte Wahrnehmung –  mehr und mehr im Außen. Die eigentlichen Gründe warum wir essen, obwohl wir gar nicht hungrig sind, liegen meist ganz woanders. An diesem Tag gehen wir dem emotionalen Essen auf den Grund und versuchen unseren Schutzpanzer nach und nach aufzubrechen und abzulegen. Wahrnehmung mit all’ unseren Sinnen und tägliches Genusstraining werden uns an diesem Tag begleiten.

18. Juni 2019 – „Vertrau auf Deinen Körper“

Einfach nur „ICH“ sein, ohne Bewertung und Interpretation. Sich selbst wieder einmal wahrnehmen und spüren. „JA“ sagen – „JA“ zu sich selbst – dann beginnt sich der innere und äußere Widerstand aufzulösen und wir werden gelassener. Durch Gelassenheit können sich Dinge entfalten und wir beginnen die Situationen so anzunehmen, wie sie sind. Durch die Änderung der eigenen Haltung entsteht unbewusst innerer Frieden und durch zunehmendes Bewusstsein steigt die Fähigkeit, Verantwortung für uns selbst zu übernehmen. Mit Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen lernen wir, unseren Körper, unsere Umwelt und unsere Bedürfnisse besser wahrzunehmen – wir beginnen zu VERTRAUEN und wissen ganz genau was uns guttut.

19. Juni 2019 – „Selbstverantwortung / Selbstvertrauen“

Warum sind wir nicht netter zu uns selbst? Wenn es uns gelingt liebevolle Aufmerksamkeit für uns aufzubringen, dann sind wir auch im Alltag weniger gestresst. Mit einer freundlichen Haltung uns selbst gegenüber fühlt sich alles etwas leichter und freier an. Abgrenzung (Situationen und auch unseren Mit-Menschen gegenüber) sind der erste Schritt zu Selbstmitgefühl. Je mehr Schritte wir in Richtung unserer persönlichen Freiheit gehen, desto eher werden wir auch wahrnehmen, wer und was uns wirklich guttut. Dadurch, dass wir uns bewusst er-LEBEN und erfahren beginnen sich innere Widerstände aufzulösen. Dafür brauchen wir ein wenig Mut und genau dieser Mut führt zu einem Perspektivenwechsel. Dadurch ändern sich dann auch die eigenen Gedanken, Emotionen und Glaubenssätze.

20. Juni 2019 – „Lifestyle, der genussvolle Weg zu Deinem Ziel“

Aufräumen kann unglaublich befreiend sein. Im Feng Shui sagt man, dass die Energie dann wieder besser fließen kann. Auch Emotionales Entrümpeln spielt dabei eine sehr große Rolle. Am letzten Tag unserer gemeinsamen Woche geht es darum, emotionalen Ballast, der sich im Laufe der Zeit durch bestimmte Erfahrungen angesammelt hat, abzuwerfen. Dieses Aufräumen hat zur Folge, dass wir immer bewusster werden und je größer unser Bewusstsein wird, umso mehr Lebensfreude, Genuss und Erfüllung werden möglich. Wir nähern uns unserem Ziel, in jeder Hinsicht ein genussvolles Leben führen zu können.

INTUITIVES Essen wird ein wesentlicher Bestandteil des neu gewonnen Lifestyles.

„Ich freue mich sehr darauf, wenn Sie sich selbst begegnen mit all` Ihren Facetten, Konzepten, Glaubenssätzen und allem was sonst noch so dazugehört und wenn Sie beginnen, genau das an sich zu lieben……denn das ist es, was SIE ausmacht.“

15. Juni 2019
Achtsamkeit als Basis für Genuss
09.00 bis 13.00 Uhr
16. Juni 2019
Entgiftung - Ausleitung - Aufbau
09.00 bis 13.00 Uhr
17. Juni 2019
Mit allen Sinnen genießen
09.00 bis 13.00 Uhr
18. Juni 2019
Vertrau auf Deinen Körper
09.00 bis 13.00 Uhr
19. Juni 2019
Selbstverantwortung / Selbstvertrauen
09.00 bis 13.00 Uhr
20. Juni 2019
Lifestyle, der genussvolle Weg zu Deinem Ziel
09.00 bis 13.00 Uhr